Die Bohranlagen MT32 Powerdrill und die MT32 Rockdril ermöglichen Bohrdistanzen bis zu 400 Metern mit der Rockdrill-Version und 500 Metern mit der Powerdrill-Version. Angetrieben von einem Deutz Tier IV final Motor mit 180 kW (245 PS), der den strengen EU Stage V Abgasnormen entspricht, kombiniert diese Maschine höchste Effizienz mit Umweltfreundlichkeit. Mit einem Drehmoment von 13.400 Nm in beiden Versionen und einer leistungsstarken Bentonitpumpe, die bis zu 920 Liter pro Minute fördert, sorgt die MT32 für herausragende Bohrergebnisse selbst unter anspruchsvollsten Bedingungen. Die Vorschub- und Rückzugskraft von 320 kN unterstreicht die immense Kraft und Leistungsfähigkeit der Maschine. Die  serienmäßige Ausstattung der MT32 umfasst eine Klimaanlage, Heizung, ein Radio mit Telefoneinrichtung und eine Kühlbox, um maximalen Bedienkomfort zu gewährleisten. Die kompakte und dennoch kraftvolle Bauweise macht die MT32 zur idealen Wahl für anspruchsvolle Bohrprojekte über große Entfernungen.